Motorrad­führerschein Klasse A

„Offene Klasse“ ab 24 Jahren

Der Motorradführerschein der Klasse A erlaubt das Fahren von Motorrädern ohne jegliche Einschränkungen. Wenn du erst 16 oder 18 Jahre alt bist, informiere dich über die Ausbildung in der Klasse A1, in der Klasse A2 und über die jeweiligen Upgrade-Möglichkeiten.

Voraussetzungen

Um den Motorradführerschein der Klasse A zu absolvieren musst du mindestens 23,5 Jahre alt sein. Die Prüfung kannst du ab deinem 24. Geburtstag absolvieren. Weitere Voraussetzungen sind nicht erforderlich.

Anmelden

Zur Anmeldung für den Führerschein A benötigst du in der Fahrschule Liesing folgende Dinge:

  • Reisepass oder Personalausweis
  • Meldezettel des Hauptwohnsitzes
  • Anzahlung in bar

Aufbau/Ablauf

Die Ausbildung zum Motorrad­führerschein umfasst Theorie- und Praxiseinheiten. Den Abschluss bilden die entsprechenden Prüfungen. Informationen zu den aktuellen Kurszeiten und unseren Angeboten findest du in der Kursübersicht. Gerne kannst du natürlich einfach direkt in der Fahrschule Liesing vorbeikommen und dich über aktuelle Möglichkeiten informieren.

Der Theorieunterricht umfasst sechs Stunden. Wenn du noch keinen B-Führerschein hast, ist zusätzlich der Besuch des Theoriemoduls „Grundwissen“ erforderlich. Im Praxisunterricht werden zwölf Stunden am Motorrad absolviert. Unser Fuhrpark bietet dazu für jeden das richtige Modell. Auf unseren Übungsplätzen erlernst du in aller Ruhe den Umgang mit deinem Fahrzeug. Unsere Fahrtrainer führend ich Schritt für Schritt durch wichtige Lektionen wie Losfahren, Bremsen, Kurvenfahren, Einbiegen und vieles mehr. Wenn du dich sicher fühlst geht es auf die Straße und schon sammelst du die ersten Kilometer.

Prüfung

Theorieprüfung: Wer den Theoriekurs absolviert hat, kann die Prüfung direkt bei uns in der Fahrschule am PC ablegen. Wer bereits einen B-Führerschein besitzt muss lediglich eine Ergänzungsprüfung ablegen. Ist das nicht der Fall, werden Grundwissen und klassenspezifische Fragen kombiniert.

Praktische Prüfung: Sie bildet den Abschluss deiner Ausbildung vom Motorrad­führerschein der Klasse A und kann frühestens an deinem 24. Geburts­tag absolviert werden. Die komplette praktische Ausbildung und ein 6-stündiger Erste-Hilfe-Kurs bilden die Basis. Prüfungstermine können einfach und individuell bei uns im Büro vereinbart werden. Die Prüfung absolvierst du auf deinem Fahrschulmotorrad mit deinem Fahrtrainer unter Aufsicht eines staatlichen Prüfers.

Kosten

1. Ausbildungsphase Preis in EUR
6 Einheiten Theoriekurs und Verwaltungskosten € 85,00
14 Fahrlektionen* € 966,00
Ausbildungskosten € 1.051,00
Theoretische Prüfung € 70,00
Praktische Prüfung € 100,00
Gesamtkosten € 1.221,00

* Mo–Fr, 08:00–17:00 / Zuschlag Fahrtraining 17:00–19:00 + € 11,00 pro 50 min; Personen ab 39 Jahren benötigen 16 Fahrstunden!

Wichtig: Beachte bei deiner Kalkulation, dass zusätzlich Kosten für Arzt, Erste-Hilfe-Kurs sowie für Verwaltungs- und Behördengänge anfallen.

 

2. Ausbildungsphase
binnen 14 Monaten nach Praxisprüfung
Preis in EUR
Fahrsicherheitstraining inkl. verkehrs­psychologischem Gruppengespräch
4–14 Monate nach Erhalt des Führerscheins
€ 249,00
Perfektionsschulung (50 min Schulfahrt, 50 min Theorie)
2–12 Monate nach Erhalt des Führerscheins
€ 140,00
Gesamtkosten € 389,00